Sie sind hier: keag.bbsstade.de / Wir über uns
.

Konzept der KEAG

Das Konzept der KEAG

 

 

Unser Name setzt sich aus den Worten „kreativ“ und „stylisch“ zusammen, wobei das „AG“ Aktiengesellschaft bedeutet. Die Schülerfirma wurde 2003 / 2004 von Schülern und einigen Lehrkräften gegründet.

 

Die Schülerfirma repräsentiert die BBS II Stade und findet an einem kompletten Schultag statt. Zurzeit sind wir 26 Schüler.

 

Wir sind in folgende Abteilungen aufgeteilt:

 

  • Finanzabteilung
  • Marketingabteilung
  • Produktmanagement
  • Verwaltung
  • verschiedene Projektteams

 

Der Schwerpunkt liegt bei uns in der Organisation und Durchführung von Veranstal­tungen oder Events im Privatbereich und hauptsächlich im Schulbereich.

 

Hier setzen wir unser Wissen, aus den Unterrichtsstunden, praktisch ein, z.B. das Fach Rechnungswesen kann man in der Finanzabteilung verwenden. Man kann die Ausbildung, wenn sie in dem Bereich Bürokauffrau ist, um ein Jahr verkürzen. Vor­aussetzung ist ein guter Abschluss.

 

Aufgrund unserer Dienstleistung, durch die Veranstaltungen, haben wir die ersten Einnahmen erzielt. Auch das kreative Denken für neue Produkte ist bei uns gefragt, dadurch ha­ben wir eine zweite Einnahmequelle.

 

Um unsere Schülerfirma auch in anderen Orten bekannt zu machen, nehmen wir zusätzlich an den Wirtschafts-Live Messen teil, die einmal im Jahr stattfinden.

 



.